Welche Art von Wehen gibt es?

Es ist vollkommen natürlich, dass Sie sich als werdende Mutter die Frage stellen: Was sind Wehen und welche Art von Wehen gibt es? Wir halten es sogar wichtig, dass Sie sich im Vorfeld darüber informieren – denn umso besser kommen Sie dann „im Ernstfall“ damit zurecht. Auch Sorge und Unsicherheit werden geringer, wenn Sie wissen, wie Sie in welcher Situation reagieren sollten.
Welche Art von Wehen gibt es? weiterlesen

Was ist ein Geburtsplan?

Ist eine Geburt planbar? Ja und nein, würden wir sagen. Natürlich gibt es keinen 100 %igen Plan für den Ablauf der Entbindung. Aber Sie können sich so optimal wie möglich auf die Geburt vorbereiten und diese in Ihrer Vorstellung und nach Ihren Wünschen planen – zumindest erst einmal theoretisch. Und da sind wir auch schon mitten im Thema „Geburtsplan“

Was ist ein Geburtsplan? weiterlesen

Entspannungsübungen für Schwangerschaft und Geburt

Eine entspannte Schwangerschaft und Geburt ist äußerst vorteilhaft für Mutter und Kind. Allerdings sind viele Schwangere ängstlich und nervös, weil sie nicht wissen, was bei der Geburt und danach auf sie zukommt. Aber auch, wenn Sie der Sache gelassen entgegen sehen, können gezielte Entspannungsübungen für Schwangerschaft und Geburt überaus hilfreich sein.

Entspannungsübungen für Schwangerschaft und Geburt weiterlesen

Was ist ein Dammriss?

Bei der Geburt steht der Damm stark unter Spannung. Dabei kann es zu kleineren oder größeren Blessuren, die abhängig von ihrer Schwere teilweise recht schnell abheilen, da der Genitalbereich sehr gut durchblutet ist. Bei der Frage Was ist ein Dammriss? geht es um eine Geburtsverletzung, die in verschiedene Schweregrade eingeteilt ist. Aber keine Sorge, denn Sie können dem Ganzen einerseits vorbeugen und andererseits durch bestimmte Maßnahmen die Heilung eines Dammrisses unterstützen und beschleunigen. Was ist ein Dammriss? weiterlesen

Analfissur: Was Sie darüber wissen sollten

Neben Geburtsverletzungen wie Scheidenriss, Dammschnitt oder Geburt mit Dammriss besteht auch die Möglichkeit einer Analfissur. Dazu kann es sowohl während der Schwangerschaft und Geburt als auch in der Stillzeit kommen. Was das genau ist, wie es dazu kommt und was die Schmerzen lindert sowie die Heilung beschleunigt – das erfahren Sie jetzt.

Analfissur: Was Sie darüber wissen sollten weiterlesen

Hilfe bei Scheidenriss – das können Sie selbst tun

Wenn sich eine Geburtsverletzung nicht vermeiden lässt, wie beispielsweise bei einer Geburt mit Dammriss, Scheidenriss oder Analfissur, führt das natürlich zu vielen Fragen. Deshalb ist es gut und richtig, dies möglichst im Vorfeld schon zu klären. Beim Thema Hilfe bei Scheidenriss geht es mir vor allem um Selbsthilfe. Denn Sie können einiges selber tun, um die Heilung zu beschleunigen und sich das Leben zu erleichtern. Hilfe bei Scheidenriss – das können Sie selbst tun weiterlesen